Link zum InhaltPlatzhalter. Link zur NavigationPlatzhalter. Link zum SuchfeldPlatzhalter. Zum Link zur Stratseite und zur Sitemap.Platzhalter. Link zur SchriftvergrößerungPlatzhalter.

Startseite Archiv aktuelle Projekte zur Person Kontakt

NEUIGKEITEN

Jetzt erschienen ...

Neu auf der Seite:

"Vom Kampf der Rivalen" II. Anthologie
- FORUM LEBENDIGE JAGDKULTUR e.V.


Textauswahl nwm-verlag

Werner Schinko 80 - Gezeichnetes Leben -

Werner Schinko  am 05.03.2009 in Schwerin

Werner Schinko 80. Gezeichnetes Leben
Ausstellung im Schlesweig-Holstein-Haus Schwerin.


Schinko Ausstellungen werden für ihre Besucher immer ein Erlebnis, besonders dann, wenn der Künstler zur Eröffnung erscheint, was in der Regel der Fall ist...
Dr. Raimund Hoffmann, KATALOG zur Ausstellung, 2009, Seite 18

Hier beginnt der Inhalt

Historie der Jagd

Jagd im Wandel

Im deutschsprachigen Raum wird die Jagdgeschichte nach jagdrechtlichen Aspekten in vier große Perioden untergliedert:
- bis 7./8. Jahrhundert: freier Tierfang;
- bis 12./13. Jahrhundert: Schaffung von Bannforsten (Inforestation); Verwaltung durch forestarii;
- bis 1848: Jagdrecht als Regal der Landesherren (Regalität); Jagdhoheit: Trennung von Hoher- und Niederer-Jagd; Festlegungen in Jagdordnungen;
- 1848 bis heute: Revierjagdsystem; an Grund und Boden gebundenes Jagdrecht; Trennung von Jagdrecht und Jagdnutzungsrecht; Bildung von Jagdgenossenschaften.

Verbunden mit der praktischen Jagdausübung waren große kulturelle Leistungen, die sich nicht nur in der Schaffung von prächtigen Jagdschlössern mit prunkvoller Gestaltung der Jagdzimmer und ihrer Ausstattung ausdrückten, sondern auch durch die Erarbeitung kunstreicher Bücher, Chroniken, Gemälde, Musik- und Theaterstücke auszeichneten. Passioniertes Jagen führte zur Herausbildung einer eigenen Jägersprache….




Die Entwicklung einer eigenständigen Jagdkultur fand besonders in Kursachsen seinen Widerhall. Es gibt nur weniger Länder, die so viele sehenswerte Jagdschlösser und kulturhistorische Zeugnisse der Jagdgeschichte aufzuweisen haben, wie dies in Sachsen heute noch der Fall ist…

Erich HOBUSCH
Sächsische Jagdordnungen und Jagdchroniken.
In: Vom Jagen. Begleitband zur Ausstellung „Vom Jagen“ (29.05. – 30.08.1992)
im Schloss Moritzburg bei Dresden. S. 59 - 65








Jagen, das ist weit mehr als nur Schießen!

Zitiert: unsere Jagd, 12/2006, S. 22

Damschaufler  - Erik Mailick- aus Jagdtagebuch